Neuigkeiten

Leichtathletik

Christian Nevermann und Wolfgang Weigelt Waldlauf-Erste

04.04.2019


TVD-Leichtathleten in guter Form bei Bezirksmeisterschaften

Zwei Titelträger stellte der Turnverein Dudenhofen bei den Waldlauf-Bezirksmeisterschaften in Herxheim.  Christian Nevermann gewann den Wettbewerb der Altersklasse M40 über 5600 Meter, Wolfgang Weigelt bewältigte dieselbe Distanz als Schnellster der Klasse M60. Der Vizetitel in der Klasse M30 ging an Thorsten Wahl.

Zwischen 800 und 1400 Metern hatten die insgesamt sieben TVD-Nachwuchsläuferinnen und -läufer zu bewältigen. Lenia Czaja (W10) erreichte als Siebte die beste Platzierung. Sarah Sittinger und Lily Mattner (beide W11) belegten die Ränge neun und elf. In der Mannschaftswertung W10/11 bedeutetete dies Rang vier. In der Klasse W12 wurde Lill Nevermann Achte.

Die Ränge 13 und 14 erreichten bei den Zwölfjährigen Niklas Dann und Jonas Czaja. Als jüngster Teilnehmer aus der Spargelgemeinde kam Luca Seitz (M9) als 17. ins Ziel. (tof)
Leichtathletik

Turnverein 1897 Dudenhofen verleiht 62 Sportabzeichen

25.03.2019

Einen erfreulich Zuspruch in der Anzahl erfolgreich abgelegter Sportabzeichen konnte der TV Dudenhofen für 2018 verzeichnen.

62 Sportlerinnen und Sportler aller Altersklassen konnten bei der Ehrung der TVD-Leichtathletikabteilung eines der begehrten Abzeichen in Gold (33x), Silber (21x) oder Bronze (8x) entgegennehmen und wurden für ihre sportliche Fitness geehrt. So sind in den fünf Disziplinblöcken Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Schwimmen die Leistungen zu erbringen. "Sinn des Sportabzeichens ist, dass es jedes Jahr einen Fitness-Check ermöglicht."

Das Turnen gehört nicht nur wie die Leichtathletik und das Schwimmen zu den Grundsportarten und ist im Leistungskatalog des Deutschen Sportabzeichens vertreten. So waren es im letzten Jahr 28 junge Turnerinnen die im eigenen Verein einen wesentlichen Teil der geforderten Übungen als Turnaufgaben absolvierten. Aus dem Jugendbereich der Leichtathletik legten 10 Sportler erfolgreich die Sportabzeichenprüfung ab.

Hans Keßler selbst ist seit vielen Jahren nicht nur als Prüfer, sondern auch selbst sportlich erfolgreich. Bereits zum 61. Mal bestand der älteste sportlich Aktive Hans Kessler die Prüfungen. Sinn des Sportabzeichens ist, dass es jedes Jahr einen Fitness-Check ermöglicht, wie es Hans Keßler beweist.

Die Ehrungen wurden am 25.03.2019 im Turnerheim in Dudenhofen vorgenommen.




Turnen

Gauturn- und Jugendturntag 2019 in Dudenhofen

24.03.2019


Am 23.03.2019 war der Turnverein Dudenhofen Ausrichter des diesjährigen Gauturn- und Jugendturntages.

Verein

Generalversammlung 2019

19.03.2019


Mit 717 Mitgliedern ist der TVD der stärkste Verein der Dudenhofener Vereinsfamilie und hat mit Gerald Denk einen umsichtigen Vorsitzenden, der gekonnt durch die diesjährige Generalversammlung führte. Zu Beginn der Veranstaltung stand die Ehrung verdienter Vereinsmitglieder. Für 25 Jahre wurde Ruth-Eva Fleischmann geehrt, ebenso Vera Luxemburger. 40 Jahre ist Werner Rauch dabei, 50 Jahre Ännchen Beck und Werner Löffler, während Erich Kuhn seit nun 70 Jahren dem Verein die Treue hält.

Die Finanzen des Vereins sind positiv, wenn auch beim Wirtschaftsbetrieb die Zahlen etwas rückläufig sind. Aber hier sollen die Weichen in Zukunft richtig gestellt werden. Es wurde ein Maßnahmenkatalog zur Renovierung und optimierten Nutzung des Turnerheims erarbeitet, der eine gründliche Renovierung des Gebäudes und der Inneneinrichtung mit Küche vorsieht. Dank galt all denen, die unermüdlich im Einsatz sind, insbesondere Cäcilia und Emil Münzer, den "ehrenamtlichen Wirten" des Vereinsheimes.

Revue passieren ließ Gerald Denk die herausragenden Ereignisse des vergangenen Jahres, so die Waldlaufbezirksmeisterschaften im März 2018 und die Spargelspitzen, innerhalb derer der TVD immer die Spargelläufe für Kinder und Erwachsene ausrichtet. Eine weitere Herzensangelegenheit war die Mithilfe beim RV08 anlässlich der Deutschen Bahnradmeisterschaften, wo man mit allen anderen Vereinen des Ortskartells den Radfahrern half, dass diese Veranstaltung ein voller Erfolg war. Den Abschluss der sportlichen Aktivitäten bildete im September 2018 das Kinderturnfest des Speyergau, eine Veranstaltung der Spitzenklasse für den jugendlichen Nachwuchs, dem im März 2019 der Turntag des Speyergau folgt. Natürlich wird man bei den Spargelspitzen/Spargelfest in diesem Jahr mitmachen und die Spargelläufe, wieder im Namen der Gemeinde, durchführen.

Heike Schutzius berichtete über die 4 aktiven- und 23 Jugendmannschaften im Handball, die sich alle in ihren Klassen gut behaupteten. Die erste Herrenmannschaft wird sicher den Aufstieg in die Oberliga schaffen. Insgesamt 74 Heimspieltag gilt es für die 201 aktiven Mitglieder (32% des Gesamtvereins) zu absolvieren, wahrlich eine Herkulesaufgabe.

In der Turnabteilung der 456 Mitglieder (60% des Gesamtvereins) gilt es für Sabine Weigelt immer wieder umzuorganisieren, um hier Allen die Möglichkeit zu geben turnerisch aktiv zu sein. In diesem Bereich sucht der TVD immer wieder Helfer, um den Turnbetrieb am Leben zu erhalten.

Das Kinder nur langsam aber kontinuierlich an den Verein heranzuführen sind macht die Aufgabe von Christian Nevermann in diesem Bereich nicht gerade einfach, aber TVD ist hier auf einem guten Weg.

Die Satzung wurde den Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSVGO) einstimmig von den Mitgliedern angepasst. Insgesamt ist der größte Verein des Spargeldorfes gut aufgestellt für die Zukunft und nach der ausführlich diskutierten Renovierung des Turnerheims wird auch dieses ein "Schmuckstücke" im Dorf sein.

Ein Bericht von Hansgerd Walch.


Die Geehrten von links:
Werner Löffler, Ännchen Beck, Vorstand Gerhard Denk, Erich Kuhn, Werner Rauch.

Verein

Einladung zur Generalversammlung 2019

23.02.2019
Update vom 27.02.2019: Einladung ergänzt

Liebe Vereinsmitglieder,
hiermit laden wir Sie herzlich zur ordentlichen Generalversammlung 2019 ein. Dieses Jahr steht neben einer Ergänzung unserer Satzung der Maßnahmenplan zur Renovierung des Turnerheims auf der Tagesordnung. Wir würden uns sehr über ihr zahlreiches Erscheinen freuen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Steak mit Brot. Wir bitten Sie zur besseren Planung sich für das Essen anzumelden. Anmeldung bei Emil Münzer 06232/94144 oder bei Gerald Denk (Mail: gerald.denk@laufmitdenk.de)

Freitag, 15. März 2019 um 19:00 Uhr im Turnerheim.

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Totenehrung
2. Ehrung von Mitgliedern
3. Bericht des Vorstandes
4. Berichte: Beitragskassier, Schatzmeister, Abteilungsleiter/innen
5. Bericht der Revisoren
6. Entlastung des Vorstandes
7. Ergänzung unserer Satzung
Konformität zur EU-Datenschutz-Grundverordnung kurz DSGVO. Die Satzungsergänzung ist vorab auf unserer Homepage einsehbar.
8. Maßnahmenplan zur Renovierung des Turnerheims
9. Termine 2019 und Ausblicke
10. Verschiedenes

TV 1897 Dudenhofen e.V.
(Gerald Denk)
Vorsitzender